HEJ, wie schön, dass du da bist.

Schmutzpapier_1.jpg

Oh Baby.
Du Wunder.

Ein liebevolles Buch für werdende Geschwister.

cover.jpg

Die Idee zum Buch ...

entstand während einer langen Einschlafbegleitung meiner Töchter. Also keine Schnapsidee, sondern ein abendlicher müder Gedanke, der mich nicht mehr losließ. 
 
Durch die Begleitung meiner dritten Schwangerschaft nahm unsere Hebamme einen großen Raum ein. Dieser enge Kontakt prägte meine ältere Tochter (damals 2,5 Jahre) nachhaltig. Ich war verwundert, wie wenig ich über die Hebammentätigkeit wusste und zugleich begeistert davon, wie sehr sich meine Tochter für den Beruf interessierte. Zudem standen wir, wie so viele Eltern, vor der Frage: Wie können wir unsere kleine Tochter darauf vorbereiten, dass sie bald ein Geschwisterchen bekommt? Es gibt viele Bücher, aber keines wie dieses.
 
Wie ein modernes Geschwisterbuch aussehen sollte? 
Klar: Kinder ermutigen, ihre Lebenswelt aktiv mit zu gestalten. Tilda, ein dreijähriges Mädchen, erzählt wie sie in den Prozess der Schwangerschaft und die Zeit danach mit einbezogen wird. Bindung und Selbstwirksamkeit können wunderbar die Resilienz der Kinder stärken. Tilda nimmt die werdenden Geschwister aktiv mit und stellt Fragen, die während des Vorlesens in Interaktion gemeinsam beantwortet werden können. Das Buch kann die Vorfreude und das Interesse am Geschwisterchen wecken. Antonia, die Hebamme der Familie, spielt dabei eine große Rolle. Das Buch informiert kindgerecht über die vielseitigen Aufgaben einer Hebamme. Hebammen sind einfach unersetzbar. Im, von der Buchfamilie benannten, Glückszuhause kommt schließlich Tildas Schwester Alva zur Welt. Ab jetzt ist alles anders. Mama Johanna wird für ihre Superkräfte gefeiert, das Baby hat Geburtstag und zugleich beschreibt Tilda wie doof es auch manchmal ist, dass ihre Eltern nicht mehr so viel Zeit für sie haben. Familienzuwachs bedeutet eine große Umstellung für die ganze Familie und alle Gefühle sind erlaubt. Papa Carlos, als aktives Familienmitglied, begleitet Tilda und seine Freundin Johanna vor-, während und nach der Geburt. Zusammen als Familie gehen sie durch diese aufregende und herausfordernde Zeit. 
 
Wie ein modernes Geschwisterbuch noch aussehen sollte? 
Klar: Vielfalt feiern. Das liebevoll illustrierte Buch ist so bunt wie die Menschen, die Tilda auf ihrem Weg begleiten. Wir sind mit all unserer Unterschiedlichkeit ein Teil unserer diversen Welt. 
 
Wir sind alle ein Wunder. 

 
Du bist ein Wunder.
 
Tilda.jpg

liebevoll

ästhetisch

divers

modern

inspirierend

informativ

Schmutzpapier_1.jpg
Wir sind ...
_DSC7294.jpg

Alexandra

Hebamme

Alexandra ist neben Mutter, Freundin, Frau, Hundebesitzerin, Bastlerin, Camperin auch Hausgeburtshebamme mit Leidenschaft und Fachfrau für Frauengesundheit. 

  • Instagram
_DSC6808.jpg

Pauline

Illustration

Als Künstlerin mit Mut zur Farbe bebildert Pauline am Liebsten Fempower-Projekte mit so viel Humor wie möglich. In Ihrer Freizeit ist sie meist beim Campen am Meer oder beim Lesen zu finden.

  • Instagram
_DSC7940-2.jpg

Maria

Idee und Text

Maria ist Kunst- und Sportlehrerin und Dokumentarische Familien- und Geburtsfotografin. Ihre Lieblingsmomente: bewegend, natürlich, echt und ungestellt. Wanderlustig wie sie ist, liebt Maria das Reisen mit Rückenwind, Wohnmobil und Surfbrett.

  • Instagram
_DSC5379.jpg

Sabrina

Layout

Sabrinas Sprache sind visuelle Botschaften mit Liebe zum Detail. Sie gibt Ideen eine Gestalt. Privat greift sie am Liebsten zum Akkubohrer, um in ihrem Heim und Familienbus zu werkeln.

  • Instagram
_DSC2181-2_edited.jpg

Anna

Lektorat

Anna schreibt Bücher und Rundfunkgeschichten für kleine Menschen und begleitet als Lektorin Autorinnen und Autoren bei Kinderbuchprojekten. Sie freut sich über wilde Geschichten, funkelflinkernde Fantasie und Sonne im Gesicht.

  • Instagram
 
 
 

KONTAKT

kleine klicks geschichten

Vielen Dank!

Buchhändler und andere Wiederverkäufer:

Schreibt uns gerne über das Kontaktformular an.
 

Schmutzpapier_1.jpg
Danke

Danke an meinen besten Ehefreund Basti.

Danke an meine wundervollen und inspirierenden Kinder.

Danke an meine Eltern und meine Hebamme Monika.

Danke an meine Mama-Papa-Kinder-Freundinnen-Freunde-Probeleser*innen-Community: 

Sarah, Janina, Miu, Timo, Norma, Bruno, Marlo, Sophia, Halina, Paul, Janine, Britti und Barbara.

Danke an Andreas von Zimmermann GmbH / Druck + Medien in Köln.

 

Danke fürs Teilen, Supporten, Weitererzählen, Weitertragen, Lesen,

Empfehlen und Bestellen von "Oh Baby. Du Wunder."

happy you. happy me.